Kreuzabende Herzogenbuchsee
Programmübersicht Spielzeit 2016/17
Oktober 2016 Ferrucio Cainero
Mittwoch, 19.10.2016
20:00 Uhr

Altes Schlachthaus
Fabrikstrasse 4
3360 Herzogenbuchsee
Lageplan »

Plätze reservieren »

ferrucciocainero.ch
Die Reise in den „Cosmos“

Ferruccio Cainero, bekannt durch seine Morgen-geschichten im Radio SRF 1, entführt in „Cosmos“ sein Publikum ins Universum – atemberaubend fantastisch und unglaublich realistisch zugleich. „Cosmos“ ist eine Autogarage, in der der Mechaniker und Freund Toni arbeitet. Witzig und anschaulich
erzählt Cainero von dessen Leben und Abenteuern und nimmt sein Publikum mit auf eine lustvolle
Reise – leicht und unterhaltsam, poetisch und
verblüffend bringt er seinen Zuhörern den „Cosmos“ näher. Erzählkunst vom Feinsten, präsentiert mit Charme, Schalk und Augenzwinkern.

Eintritt CHF 30.-- / 15.--
 
November 2016 Chömet u lueget Ine.....
Dienstag, 01.11.2016
00:00 Uhr

Chäferchäuer
Sternenstrasse 1
3360 Herzogenbuchsee
Lageplan »

Plätze reservieren »
News der Kreuzabende

Wir haben aber noch viele weitere Leckerbissen und unsere Künstler freuen sich, Sie in Herzogenbuchsee zum Lachen, Nachdenken und Träumen zu bringen.
Kommende Woche wird uns Sarah Hackenberg mit ihrer modernen Fassung von Struwwelpeter und viel diabolischem Witz den Abend versüssen. Ebenfalls wird Philip Maloney mit seiner markanten Stimme und seinem verstecktem Charme ein weiterer Kriminalfall lösen und Mitte Dezember wird uns das Duo Cordalena mit wunderbaren Harfen- und Celloklängen die Wartezeit bis Weihnachten verkürzen.
Im neuen Jahr geht‘s mit Knuth & Tucek und viel Frauenpower weiter. Auch Uta Köbernick reiht sich mit ihrer hinreissenden Komik ein. (Sie spiel im Übrigen im Chäferchäuer in Herzogenbuchsee und nicht wie angekündigt in der Aula)!
Am Ende werden wir Chris Habegger begrüssen können und zu guter Letzt verbringen wir einen Abend mit Gilbert & Oleg um den letzten Kreuzabend der laufenden Saison mit viel Spass zu geniessen.
Übrigens, wir haben noch Abonnemente! 6 Eintritte für CHF 120.—! Sie bekommen es an unserer Abendkasse oder können es per Mail bei uns bestellen.
 
November 2016 Sarah Hakenberg mit "Struwwelpeter reloaded"
Mittwoch, 09.11.2016
20:00 Uhr

Aula Sekundarschule
Senta Simon Strasse 6
vormals Schulstrasse 6
3360 Herzogenbuchsee
Lageplan »

Plätze reservieren »

sarah-hakenberg.de
Sarah Hakenberg

Die Kabarettistin und Liedermacherin versetzt die allseits bekannten Geschichten vom Struwwelpeter in die heutige Zeit. Statt des Zappelphilipps erklingt die Hymne von der Ritalin-Aline, Hans-guck-in-die-Luft verwandelt sich in Mandy-guck-aufs-Handy und der Suppenkasper erscheint als draller Kalle, der auf dem Spielplatz versehentlich in der Röhrenrutsche steckenbleibt. Stets treuherzig lächelnd sitzt Hakenberg am Klavier und haut ihrem Publikum kleine gemeine Gassenhauer um die Ohren, die vor messerscharfem und diabolischem Witz nur so sprühen – garantiert pädagogisch wertfrei.

Eintritt CHF 30.-- / 15.--
 
November 2016 Philip Maloney
Mittwoch, 23.11.2016
20:00 Uhr

Altes Schlachthaus
Fabrikstrasse 4
3360 Herzogenbuchsee
Lageplan »

Plätze reservieren »

rogergraf.ch
Hörspiel live

Die erfolgreiche Radio-Hörspielserie von Roger Graf gastiert in Herzogenbuchsee. Der berühmteste Privatdetektiv der Schweiz auf der Schlachthaus-Bühne – mit Michael Schacht und Jodoc Seidel. Die beiden spielen nicht nur Philip Maloney und den Polizisten, sie hauchen auch allen anderen Figuren auf der
Bühne Leben ein. Das neue Programm bringt zwei Maloney-Fälle, die noch nie im Radio zu hören waren. Eine kriminell-witzige Reise in die Welt paketsüchtiger Menschen und in das Big Business, in dem jeder jeden zur Schnecke macht. Wie immer gewürzt mit Seitenhieben zur aktuellen Weltlage. So geht das!

Eintritt CHF 30.-- / 15.--
 
Dezember 2016 Duo Cordalena
Mittwoch, 14.12.2016
20:00 Uhr

Reformierte Kirche
3360 Herzogenbuchsee
Lageplan »

Plätze reservieren »

cordalena.ch
Adventsklänge

Das Duo Cordalena – Anna Katharina Trauffer und Simon Bilger aus Buchsi – in der seltenen, aber wunderschönen Besetzung mit Cello und Harfe, wird mit sanften Klängen in die Weihnachtszeit einstimmen. Die Klangfarben der beiden Saiteninstrumente verschmelzen zu einer neuen, ohrenschmeichelnden Einheit. Ein besinnliches und abwechslungsreiches Programm mit Werken aus Barock, Klassik und
Romantik wartet auf die Zuschauer.
Traditionsgemäss stossen wir anschliessend an das Konzert mit Glühwein auf die Adventszeit an.

Eintritt CHF 25.-- / 15.--
 
Januar 2017 Knuth & Tucek
Mittwoch, 18.01.2017
20:00 Uhr

Aula Sekundarschule
Senta Simon Strasse 6
vormals Schulstrasse 6
3360 Herzogenbuchsee
Lageplan »

Plätze reservieren »

knuthundtucek.ch
Hexe!

Ein rasanter Nachtflug auf dem Satirebesen, ein wirbelnder Tanz über dem schwelenden Feuer der Vergangenheit , eine An-Klage gegen Ausgrenzung, Gewalt und Machtmissbrauch, brachialmusikalisch, stimmgewaltig, wild, widerborstig, weiblich.
Ein satirisches Werk, basierend auf Hexenprozess-protokollen aus dem Averstal. Durch die Aufarbeitung der lokalen Hexenverfolgungen, entsteht bei jeder Vorstellung ein neues Stück – wir sind gespannt auf die Buchser Hexen.

Eintritt CHF 30.-- / 15.--
 
Februar 2017 Uta Köbernick
Mittwoch, 15.02.2017
20:00 Uhr

Chäferchäuer
Sternenstrasse 1
3360 Herzogenbuchsee
Lageplan »

Plätze reservieren »

koebernick.ch
Grund für Liebe

Die Gewinnerin des diesjährigen Salzburger Stiers kommt nach Herzogenbuchsee!
Mit bezaubernder Leichtigkeit, hinreissender Komik und virtuosem Gesang geht sie an den Rand des Erkennbaren und manchmal Erträglichen. Politisch hellwach, bringt sie Standpunkte ins Stolpern, hilft ihnen schmunzelnd wieder auf und wenn die glauben, wieder festen Boden gefunden zu haben, ist die Erde plötzlich eine Scheibe. Grenzen verschwimmen zu einem Ozean im Wasserkocher und nach einem zauber-haften Abend versteht man die Welt zwar nicht
besser, aber sich selbst ein wenig mehr.

Eintritt CHF 30.-- / 15.--
 
März 2017 Chris Habegger
Mittwoch, 08.03.2017
20:00 Uhr

Aula Sekundarschule
Senta Simon Strasse 6
vormals Schulstrasse 6
3360 Herzogenbuchsee
Lageplan »

Plätze reservieren »

chrishabegger.ch
Gadjos

Gadjos, „die Sesshaften“, spielen mit viel Dampf und ohne Strom Volksmusik der Fahrenden:
träumerische, sehnsüchtige Klänge und Salonmusik mit grossem Wiedererkennungswert.
Mit viel „Gspüri“ für das Besondere, musisch, ohne Verstärker, erreicht das Trio „Gadjos“ - Chris Habegger (Violine), Raphael Noth (Gitarre, Gesang) und Peter Livers (Kontrabass) – mit seiner Musik die Herzen des Publikums.

Eintritt CHF 30.-- / 15.--
 
März 2017 Gilbert & Oleg
Mittwoch, 22.03.2017
20:00 Uhr

Aula Sekundarschule
Senta Simon Strasse 6
vormals Schulstrasse 6
3360 Herzogenbuchsee
Lageplan »

Plätze reservieren »

www.gilbert-oleg.ch/
Restaurant zum goldenen Gaukler

Gilbert und Oleg bieten eine komische und publikums-nahe Varieté-Show, bei welcher die Gäste (Publikum) aus einer reichhaltigen Speisekarte zwischen Jonglagen, Zauberei, Akrobatik-Kuriositäten, Musik und vielem mehr auswählen dürfen. Nach den Bestellungen folgen die gewünschten Darbietungen, die schnell und pikant serviert werden…
Eine Verbindung von Komik und Theater mit Improvisation und Spiellust verfeinert.
Wir servieren die Speisen für Ihr Gemüt!

Eintritt CHF 30.-- / 15.--
 
Mai 2017 Zurück zu den Wurzeln........
Mittwoch, 31.05.2017
00:00 Uhr

KreuzKellerBühne - Hotel Kreuz
Kirchgasse 1
3360 Herzogenbuchsee
Lageplan »

Plätze reservieren »

Website


Wie Sie sicherlich bereits erfahren haben, wird das Team der Kreuzabende Herzogenbuchsee ein Teil des neuen Vereins KreuzKellerBühne werden.
Der Verein KreuzKellerBühne veranstaltet im neu renovierten Hotel Kreuz Herzogenbuchsee in regelmässigen Abständen Kulturanlässe verschiedenster Art. Tja, dass ist also der berühmte Weg zurück zu unseren Wurzeln!
Nun haben wir noch Ihre Daten in unserer Datenbank. (Name, E-Mail-Adresse und Wohnort).
Damit Sie auch in Zukunft über das neue und abwechslungsreiche Programm informiert werden, fragen wir Sie hiermit an, ob wir Ihre Angaben dem Verein KreuzKellerBühne weitergeben dürfen.
Wenn Sie dem zustimmen, so brauchen Sie nichts zu unternehmen. Möchen Sie jedoch darauf verzichten, so bitten wir Sie uns dies bis zum 11. Juni 2017 durch Abbestellen des Newsletters oder per E-Mail mitzuteilen. Besten Dank!
Bald wird das Hotel Kreuz Herzogenbuchsee wieder mit Leben, Lachen kulturellen und kulinarischen Köstlichkeiten zum Leben erweckt!

Kulturverein KreuzKellerBühne