Kreuzabende Herzogenbuchsee
 
Rückblick - Kreuzabend vom 11.03.2009
Mittwoch, 11.03.2009 - Aula Sekundarschule
Unsere kleinen Sehnsüchte
Eine Komödie bezaubernd nah am Leben

«Unsere kleinen Sehnsüchte» bringt zwei Menschen zusammen und die Welt um sie herum aus allen Fugen. Das Stück handelt von der Wichtigkeit der kleinen Dinge, des scheinbar Belanglosen in unserem Alltag.

Narrenpack Theater
 
 
«Unsere kleinen Sehnsüchte» ist keine Liebesgeschichte aber eine Geschichte voller Liebe. Sie spielt ganz nah am Leben und ist doch unendlich weit davon entfernt.

Sie, eine moderne Frau von heute tut das, was viele Leute sich nicht trauen.
Er, ein netter Herr von gestern tut nichts, und hat doch alle Hände voll zu tun.
Sie treffen zusammen - auf äusserst einmalige Weise!

Es beginnt ein amüsantes mysteriöses Tête à Tête.
 
Theater als Beruf, Leidenschaft und Leben

Seit 24 Jahren produziert das Narrenpack engagiertes, sinnlich-lebendiges Volkstheater. Die Theatermacher arbeiten professionell, leben aber nicht von ihrer Kunst. Vormittags gehen sie anderen Berufen nach, um ihren Lebensunterhalt zu verdienen. Nachmittags und abends wird geprobt, gespielt, gewerkt, die Bühne bebildert, Kostüme und Requisiten gemacht.

Diese Doppelbelastung ist nicht zu unterschätzen, ermöglicht es jedoch, künstlerisch und politisch in jeder Beziehung frei und unabhängig zu sein - ein Grundpfeiler für ihr Selbstverständnis.

Diese Unabhängigkeit und inhaltliche Freiheit führt zu jener unverwechselbaren Einmaligkeit, welche von Narrenpack Stücken ausgehen: Sie sind von umwerfender, oft fast unerträglicher Direktheit. Wer Narrenpack Stücke gesehen hat, weiss davon zu berichten...