Kreuzabende Herzogenbuchsee
 
Rückblick - Kreuzabend vom 02.02.2011
Mittwoch, 02.02.2011 - Altes Schlachthaus
Frau Wolle - Augenblick und Ohrenglück
Bild vergrössern Ein Märchenabend für Erwachsene

«Möge meine Geschichte schön sein und sich entwickeln wie ein langer Faden.»
Lassen Sie sich verzaubern und tauchen sie ein in die geheimnisvolle Welt der Märchen. Frau Wolle spinnt uralte Geschichten ins Hier und Jetzt herbei. Eine klare, reiche Sprache, starke Inhalte, seidenfeiner Humor und viel Liebe für die Märchen zeichnen ihren Stil aus. Seelenbalsam…

Bild vergrössern
 
Frau Wolle über das Märchenerzählen

«Ich liebe den magischen Raum zwischen mir und denen, die zuhören. Durch die gebündelte Fantasie aller Anwesenden entstehen wie von selber Welten, Leben und Erlebnisse.
Dabei habe ich das Gefühl an einem Zauber teilhaben zu können.
Am liebsten erzähle ich altüberlieferte Volksmärchen, die einerseits klassisch, "archetypisch" sind, doch zugleich etwas Untypisches, Ungewöhnliches, Überraschendes an sich haben.
Sehr gerne wähle ich auch kurze verblüffende Weisheitsgeshichten.
Ich habe mich auf Erwachsenen-Publikum spezialisiert, was natürlich auch meine Geschichtenauswahl beeinflusst.»