Kreuzabende Herzogenbuchsee
 
Rückblick - Kreuzabend vom 13.01.2016
Mittwoch, 13.01.2016 - Altes Schlachthaus
Dominic Deville - "Bühnenschreck"
Bild vergrössern Ein rohes Stück Kleinkunst

Er ist es, der Punkrocker und Kindergärtner, ein
Tausendsassa der ersten Garde kommt mit seinem
zweiten Programm „Bühnenschreck“ zu uns. Deville
referiert rabenschwarz und charmant unverschämt
über seinen nicht ganz normalen Alltag als gefeierter
Kleinkünstler. Und dies in einer Intensität, welcher
man sich nur schwer entziehen kann. Egal ob er dem
Publikum die unschönen Folgen seines Lampenfiebers
beichtet, sein intimes Reisetagebuch öffnet oder alle
Liedermacher als Scharlatane entlarvt.

Eintritt CHF 30.-- / 15.--

Bild vergrössern